jufo2

     Jugend forscht Schule
          Sachsen- Anhalt




 moodle 01

 

 

 

 

Zum GHG - Moodle Login


moodle 01

 

 

 

 

Zum neuen GHG - Moodle Login

 

Warum ich Spanisch gewählt habe:

Spanisch ist eine Sprache mit Charakter und außerdem nicht so allgemein vorausgesetzt wie Englisch oder französisch. Dadurch, dass sie etwas seltener ist, hat man einen Bonus, wenn man die Sprache beherrscht, also erweiterte Möglichkeiten in der Zukunft. Ich persönlich brauche Spanisch später für ein vielleicht kurzfristiges Auslandsjahr. Weiterhin kann ich Spanisch empfehlen, weil es in einer vielseitigen Unterrichtsgestaltung dargeboten wird.

11. Klasse, Anna Weber

Ich habe Spanisch gewählt, weil es nach Englisch eine der wichtigsten Sprachen ist und man es leicht erlernen kann. Die spanische Sprache ist logisch aufgebaut, klingt sehr gut und wird in Spanien sowie in ganz Süd- und Mittelamerika (mit Ausnahme von Brasilien) gesprochen. Ich finde Sprachen sind immer etwas tolles- im Urlaub ermöglichen sie mir schneller Kontakt zu anderen Menschen aufzunehmen und man kommt sich nicht so verloren vor. Unter anderem halte ich Sprachkenntnisse bei Bewerbungen für einen riesigen Pluspunkt.

11. Klasse, Selina Murawski

Spanisch am GHG