jufo2

     Jugend forscht Schule
          Sachsen- Anhalt




 moodle 01

 

 

 

 

Zum GHG - Moodle Login


moodle 01

 

 

 

 

Zum neuen GHG - Moodle Login

 

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

vorlese2015 1

Am 1. Dezember fand in diesem Jahr der Schulentscheid für den Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Dieser Wettstreit wird in jedem Jahr vom „Börsenverein des Deutschen Buchhandels“ ausgeschrieben.  Bereits einige Wochen vorher lasen die Schüler dieser  Stufe innerhalb ihrer Klassen einen Textausschnitt aus ihrem Lieblingsbuch vor.  Die Klassensieger  wurden dann weiter zum Schulentscheid geschickt, wo sie ihren selbstgewählten Text  und einen unbekannten Ausschnitt aus dem Buch „Rico, Oskar und das Herzgebreche“ von Andreas Steinhöfel  der Jury vorlesen mussten. Die Jury hatte die Kriterien Lesetechnik, Interpretation und die Textauswahl des Wahlbuches zu bewerten. Die Jungen und Mädchen der 6.Klasse lasen zum Beispiel aus dem Buch „Wir wollen ins Finale“ von Thilo  oder „Lola und die einzige Zeugin“ von Isabel Abedi vor.

vorlese2015 2

Die Jury hatte keine leichte Aufgabe, denn alle Beteiligten gaben ihr Bestes. Auf Platz 3 kam Jonas Walter aus der 6c, Platz 2 belegte Henrike Hänsch aus der 6a und der 1. Platz ging in diesem Schuljahr an Nils Sänger aus der Klasse 6d, der aus „Gregs Tagebuch“ von Jeff Kinney vorlas. Nils wird unsere Schule beim Kreisvorlesewettbewerb vertreten.
Dabei wünschen wir ihm viel Glück und Erfolg!

Lara Langer, Klasse 9a
Gerhart-Hauptmann-Gymnasium