moodle 01 Login
 Moodle am GHG


Was ist aus Euch geworden?! 

480 Jahre GHG

logo480guss klein


 

jufo2

  Jugend forscht Schule
Sachsen- Anhalt


 

         

               

 

Home

Klassenfahrt der 10b vom 25.-27.4.18 nach Leipzig

Zurück in das alte Leipzig - eine Reise in die Vergangenheit
 
Wir, die Klasse 10b, starteten am 25.4.18 im Zuge einer Klassenfahrt unsere Zeitreise in die Vergangenheit Leipzigs. Den ersten Abend verbrachten wir im Jahr 1956. Durch einen Kinobesuch, wo wir den bewegenden Film "Das schweigende Klassenzimmer" sahen, bekamen wir einen Eindruck vom Leben der Abiturienten der DDR, die eine Schweigeminute für die Gefallenen des Ungarn-Aufstandes veranstalteten und somit in große Schwierigkeiten kamen.
Am nächsten Morgen wurde die Geschichte durch eine Stadtführung fortgesetzt und wir erfuhren, wie es vor der Nikolaikirche zur friedlichen Revolution 1989 kam, die im späteren Verlauf zum Mauerfall führte. Weiterhin lernten wir, dass Goethe in Leipzigs Weinkeller zu seinem Lebenswerk "Doktor Faust" inspiriert wurde und Johann Sebastian Bach die Musik entscheident beeinflusste. Am Nachmittag gingen wir dann in das zeitgeschichtliche Forum, wo wir uns mit der Formgestaltung in der DDR genauer auseinandersetzten. Jeder kennt wahrscheinlich noch ein paar Alltagsgegenstände aus der DDR, die bis heute teilweise noch genutzt werden. Sie weisen eine hohe Funktionalität und Widerstandsfähigkeit auf.
Wir haben auf unserer Reise in die Vergangenheit viele neue Eindrücke gesammelt und konnten mit Hilfe dieser Fahrt unseren Geschichtsunterricht gut ergänzen. Wir bedanken uns für diese Möglichkeit.
 
Angelina, Noah, Melissa, Vanessa sowie der Rest der Klasse 10b.