jufo2

     Jugend forscht Schule
          Sachsen- Anhalt




 moodle 01

 

 

 

 

Zum GHG - Moodle Login


moodle 01

 

 

 

 

Zum neuen GHG - Moodle Login

 

Home

GHG wieder erfolgreich beim JuFo-Landeswettbewerb

jufo 2 2017Am 29. März ging es mal wieder los zum Landeswettbewerb von Jugend forscht nach Magdeburg. Nach dem Standaufbau und einem Snack präsentierten alle Teilnehmer ihre Projekte der Jury. Anschließend fanden Führungen durch das Fraunhofer Institut statt, denn das war der diesjährige Wettbewerbsstandort. Am Abend ging es dann noch zur Bowlingbahn. Am zweiten Wettbewerbstag folgten dann die Rundgänge von Presse und Gästen, sowie am Nachmittag die lang erwartete Siegerehrung. Im Bereich Schüler experimentieren in der Sparte Biologie konnte Sarah Reichelt einen 1. Platz belegen, Tim Hahnemann und Finn Fuchs belegten in der Sparte Physik einen 2. Platz und gewannen zusätzlich noch einen Sonderpreis. Im Bereich Jugend forscht und der Sparte Mathematik/Informatik belegte Ayla Schaub einen 2. Platz und gewann einen Sonderpreis.
Zusammenfassend kann man von zwei erfolgreichen und erlebnisreichen Wettbewerbstagen sprechen. Dies machten vor allem unsere Betreuungslehrerinnen Frau Rackwitz und Frau Feuerstack möglich. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für Ihre Unterstützung!
von Ayla Schaub, 12a