jufo2

     Jugend forscht Schule
          Sachsen- Anhalt




 moodle 01

 

 

 

 

Zum GHG - Moodle Login


moodle 01

 

 

 

 

Zum neuen GHG - Moodle Login

 

Home

Exkursion der fünften Klassen ins Paläon in Schöningen

Unser Ausflug nach Schöningen
Ende Oktober sind wir gemeinsam mit allen 5. Klassen nach Schöningen ins Paläon, einem Museum über das Leben in der Altsteinzeit, gefahren. Dort haben wir zuerst eine Lego-Ausstellung gesehen, die verschiedene Zeiträume der Menschheitsgeschichte zeigte – angefangen mit der Altsteinzeit. Außerdem haben wir Speere gesehen, sie waren über 300.000 Jahre alt. Die Museumsführerin erzählte uns, dass Holz normalerweise verrotten würde, doch diese Speere wurden in einem Sumpfgebiet gefunden, waren daher konserviert und so gut erhalten. Weiterhin hat sie uns eine Rekonstruktion eines Steinzeitmenschen gezeigt und Unterschiede zwischen den Körpern damals und heute erklärt. Am meisten gefiel uns das Basteln einer kleinen Ledertasche mithilfe eines Feuersteins. Wir verbrachten alle einen sehr schönen Tag im Paläon und haben sehr viel über die Altsteinzeit gelernt.
Geschrieben von Nele Weber, 5a

__________________________________________________________________________________________