Home

Chemische Experimente an der Universität Mainz

Vom 4.-8.10.2015 nahm ich, Elisabeth Schließburg (Klasse 9c), an einem Experimentalseminar an der Uni in Mainz teil. Für dieses Seminar haben sich Schüler aus ganz Deutschland durch einen meist Länder weiten Experimentalwettbewerb qualifiziert. Ich durch den Wettbewerb „Chemkids“. Wir 25 Teilnehmer waren in einer Jugendherberge untergebracht und wurden von zwei Chemie- Studenten durch die Zeit des Seminars begleitet.
Angefangen mit einer persönlichen Kennlernrunde, über eine schöne Stadttour durch Mainz, Bowlen, Spaziergänge am Rheinufer, Führungen durch die Uni, leckerem Mensaessen, Besuche des Max-Planck-Instituts für Chemie und Polymerforschung bis hin zu den coolen Experimenten, die wir im Schülerlabor „NaT-Lab“ gemeinsam durchführen durften, war die Zeit sehr interessant und ausgefüllt.
Hier einige Kostproben von unseren Experimenten:chemiekids2015
Herstellung einiger Farb und -kunststoffe
Färben weißer T-Shirts mit Indigo
Verformen eines Joghurtbechers zu einem Hütchen
Wunderkerzen herstellen und Fotos ohne Fotoapparat machen
Experimentieren mit Trockeneis und flüssigem Stickstoff 

Mit vielen neuen Erfahrungen, neu Erforschtem und Gelerntem und natürlich mit wunderschönen Erinnerungen ging es dann am Donnerstagnachmittag wieder Richtung Heimat.
Das Experimentalseminar war wirklich toll und hat vor allem sehr viel Spaß gemacht!!!

Elisabeth Schließburg, 9c