jufo2

     Jugend forscht Schule
          Sachsen- Anhalt




 moodle 01

 

 

 

 

Zum GHG - Moodle Login


moodle 01

 

 

 

 

Zum neuen GHG - Moodle Login

 

Home

Von der Leichtigkeit des Seins ...

... durften 54 Schülerinnen und fünf Lehrerinnen erfahren. Am Tag des Sports begeisterten wegen der hohen Anmeldungszahlen gleich zwei Einführungskurse in das klassische Ballett.

 FullSizeRender

Anna Kraus, Absolventin der berühmtem "Bolschoi" - Ballettschule in Moskau, vermittelte den Teilnehmerinnen einige grundlegende Techniken an der Stange, die dann in drei Choreographien angewendet wurden. Dabei lernten die Eleven bekannte Repertoirestücke kennen, den "Arabischen Tanz " sowie den "Chinesischen Tanz" aus dem "Nussknacker", den "Blauen Vogel" aus dem Ballett "Dornröschen" und "Kitris Auftritt" aus "Don Quijotte". Sehr konzentriert übten alle Tänzerinnen die Schritte, Drehungen und Sprünge der charaktervollen Tänze.

 FullSizeRender 1
Der Höhepunkt war zweifellos gekommen, als Anna Kraus den "Russischen Tanz" aus dem "Schwanensee" scheinbar schwerelos auf den Hallenboden zauberte.

Für die meisten Schüler war dies eine erste Begegnung  mit dem klassischen Tanz, der sportliche Höchstleistung mit der Kunst zu einer faszinierenden Bewegungserfahrung vereint. fritz

 

 Anne Heubner, Fachlehrerin für Sport und Deutsch